Russland führt Einfuhrverbot von hochprozentigen Alkoholgetränken aus Tschechien ein

21-09-2012

Das russische Hygiene-Amt verbot, hochprozentige Alkoholgetränke aus Tschechien einzuführen. Dies teilte die Presseagentur Interfax am Freitag mit. Die russischen Behörden reagierten auf das Ausfuhrverbot von Spirituosen, das am Donnerstag vom tschechischen Regierungskabinett beschlossen wurde.