Regisseur Marhoul unterschreibt Vertrag mit Hollywood-Agentur CAA

24-11-2019

Der tschechische Regisseur und Produzent Václav Marhoul, Schöpfer des preisgekrönten Films „The Painted Bird“ ((auf Deutsch: „Der bemalte Vogel“), hat einen Vertrag mit der renommierten amerikanischen Künstleragentur Creative Artists Agency (CAA) unterschrieben. Darüber informierte das Internetportal Deadline. Nach Aussage von Marhoul sei dies der erste Schritt für eine mögliche Zusammenarbeit mit den berühmtem Hollywood-Studios.

Die Kooperation könnte in die Schaffung neuer amerikanischer Filmproduktionen münden. „So könnte es sein“, antwortete Marhoul auf eine entsprechende Frage von Journalisten. Mit seinem neuesten Film „The Painted Bird“ hatte sich Marhoul in diesem Jahr große Anerkennung erworben. Der Streifen war bei der letzten Oscar-Verleihung für den besten fremdsprachigen Film nominiert. Zuvor hatte die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Jerzy Kosiński bereits international Aufsehen erregt bei den Filmfestspielen in Venedig, wo er den Unicef-Preis der Studentenjury erhielt.