Regierung stellt Pläne für Autobahnausbau vor

25-11-2019

Im kommenden Jahr sollen 21 weitere Autobahnkilometer in Tschechien fertiggestellt werden. Über entsprechende Pläne informierte das Verkehrsministerium in einer Pressemitteilung am Montag. Der Ausbau betrifft vor allem die D6 in Richtung Karlovy Vary / Karlsbad und die D48 bei Frýdek-Místek.

Laut dem Plan sollen im kommenden Jahr weniger Autobahnkilometer gebaut werden als noch 2019. In diesem Jahr wurden insgesamt 34 Kilometer fertiggestellt. Dafür plant die Mitte-links-Koalition im Jahr 2020 massive Investitionen in die Autobahn-Modernisierung sowie den Ausbau von Stadtumfahrungen.