Radsport: Štybar und Kreuziger leiten tschechisches Team für Straßenrad-WM

17-09-2019

Das tschechische Team für die bevorstehende Straßenrad-WM im britischen Harrogate hat 19 Mitglieder. Für die Straßenrennen der Männer wurden die Radprofis von den WorldTour-Teams, Zdeněk Štybar, Roman Kreuziger, Petr Vakoč und Josef Černý, nominiert, gemeinsam mit ihnen auch der tschechische Meister František Sisr und Jan Bárta. Bárta holte in diesem Jahr die Bronzemedaille im Einzelzeitfahren bei den Europäischen Spielen.

Zdeněk Štybar soll das Team leiten, die anderen werden sich bemühen, ihm möglichst viel zu helfen. Das sagte Nationaltrainer Tomáš Konečný. Die Strecke könnte für Štybar geeignet sein. Der Trainer machte darauf aufmerksam, dass die Straßenrennen in Yorkshire vor allem mit ihrer extremen Länge anspruchsvoll sind. Eine große Rolle werde das Wetter spielen, so der Couch.