Radsport: Kreuziger unterzeichnet Vertrag mit Dimension Data

12-08-2018

Der tschechische Radprofi Roman Kreuziger verlässt nach zwei Jahren das Mitchelton-Scott-Team und schließt sich dem Dimension-Data-Team an. Der Tscheche hat einen Vertrag mit zweijähriger Laufzeit mit dem südafrikanischen Rennstall unterschrieben. Der neue Rennstall bedeute für ihn eine neue Motivation, so der 32-jährige Radprofi. Er sei davon überzeugt, dass ihn die beste Zeitetappe in seiner Sportkarriere erwarte und wolle mit dem Team große Erfolge erreichen, so Kreuziger in einem Pressebericht.

Team-Manager Douglas Ryder sprach von einem "Schlüsseltransfer“, mit dem er Dimension Data auf ein höheres Niveau heben wolle. Die Verpflichtung von Roman sei ein 'Big Deal', so Ryder.