Premier Babiš: Sozialdemokrat Poche wird nicht Außenminister

Laut Premier Andrej Babiš (Partei Ano) wird der Sozialdemokrat Miroslav Poche nicht Außenminister. Poches Arbeit als politischer Staatssekretär am Außenministerium sei sehr negativ, sagte der Regierungschef am Sonntag bei einer Fernsehtalkshow. Deswegen sei klar, dass der frühere Europaabgeordnete nicht das Ressort übernehmen könne.

Poche ist Kandidat der Sozialdemokraten für den Posten des Außenministers. Da Staatspräsident Miloš Zeman seine Ernennung jedoch ablehnt, führt derzeit Sozialdemokraten-Chef und Innenminister Jan Hamáček übergangsweise das Auswärtige Amt. Am Freitag bekräftigte Hamáček, dass Poche weiter Kandidat für den Ministerposten sei. Eine Lösung des Streits strebt der kleinere Koalitionspartner aber erst nach den Kommunalwahlen gegen Mitte Oktober an.