Prager Stadtrat billigt Partnerschaftsvertrag mit Wien

03-02-2020

Der Prager Stadtrat hat am Montag den Text des Partnerschaftsvertrags mit Wien gebilligt. Laut dem Vertrag wollen die beiden Hauptstädte in 13 Bereichen zusammenarbeiten, unter anderem im Verkehr, in der Kultur und Sicherheit.

Der Prager Oberbürgermeister Zdeněk Hřib (Piraten) bezeichnete Wien als eine Stadt mit einer hohen Lebensqualität. Prag möchte sich seinen Worten zufolge durch Wien inspirieren.