Prag schließt sich dem Europäischen autofreien Tag an

22-09-2012

Ein Abschnitt des rechten Moldauufers in Prag war am Samstag für Autos gesperrt. Prag schloss sich mit dieser Maßnahme dem „Europäischen autofreien Tag“ an. Für die Prag-Bewohner wurden Vorträge zum Thema nachhaltiger Verkehr vorbereitet. Zudem wurden Informationen über die Möglichkeiten der Beförderung in der Stadt ohne Autos verteilt.