Pospíšil ruft Opposition zur Zusammenarbeit gegen Babiš auf

23-11-2019

Auf dem Parteitag der konservativen Partei Top 09 hat der scheidende Parteichef Jiří Pospíšil am Samstag eine Bilanz gezogen zu den vergangenen zwei Jahren. Er bezeichnete diese als positiv, zumal die Top 09 in Prag erneut auf die Regierungsbank zurückkehrte und in der Koalition mit der Bürgermeister-Vereinigung Stan drei Plätze im Europarlament holte. Pospíšil nimmt einen davon selbst ein.

In seiner Rede rief Pospíšil alle konservativen Oppositionsparteien zur Zusammenarbeit auf mit dem Ziel, die derzeitige Regierungspartei Ano von Premier Andrej Babiš in die Opposition zurückzudrängen. Am Sonntag wird der Nachfolger von Pospíšil gewählt. Für den Parteivorsitz kandidieren die liberal eingestellte Abgeordnete Markéta Pekarová Adamová und der Senator Tomáš Czernin.