Polizei warnt tschechische Schulen vor möglicher Schusswaffenattacke

10-06-2019

Die Polizei hat die tschechischen Schulen vor einer möglichen Schusswaffenattacke gewarnt. Demnach hat ein Unbekannter in den sozialen Medien gedroht, eine der Schulen anzugreifen. Genauere Informationen wollte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums in Prag aus ermittlungstaktischen Gründen nicht mitteilen.

Den Informationen nach haben Polizei und Schulen bereits Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Wie die Presseagentur ČTK berichtete, gilt die Drohung aber auch einigen Hochschulen, so unter anderem der Karlsuniversität in Prag.