Polizei: Hitler-T-Shirts keine Nazi-Propaganda

Der Verkauf von T-Shirts mit dem Konterfei Adolf Hitlers ist nicht rechtswidrig. Zu diesem Schluss ist die Prager Polizei nach Ermittlungen gegen den Verlag „Naše vojsko“ (Unsere Armee) gekommen. Demnach dient der Verkauf der T-Shirts nicht der Propaganda nationalsozialistischer Ideologie, sondern ausschließlich kommerziellen Interessen. Die Entscheidung bestätigte ein Polizeisprecher gegenüber dem Tschechischen Rundfunk am Montag.

Der Militaria-Verlag „Naše vojsko“ (Unsere Armee) in Prag hatte vergangenes Jahr T-Shirts und Tassen mit dem Konterfei von Adolf Hitler verkauft. Unter anderem die jüdische Gemeinde sowie Extremismus-Experten kritisierten dies scharf. In der Folge ermittelte die Polizei wegen Volksverhetzung gegen das Verlagshaus.