Piraten: Agrarfonds soll Empfänger von Subventionen veröffentlichen

06-06-2019

Der tschechische Agrarsubventionsfonds sollte obligatorisch Informationen über Subventionen veröffentlichen, die er den Agrarunternehmen gewährt hat. Die Piratenpartei hat am Donnerstag im Interesse einer größeren Transparenz empfohlen, das novellierte Landwirtschaftsgesetz entsprechend zu ergänzen.

Der Chef der Piratenpartei Ivan Bartoš hat den Entwurf wegen dem mutmaßlichen Interessenskonflikt von Premier Andrej Babiš (Ano-Partei) und Landwirtschaftsminister Miroslav Toman (Sozialdemokraten) vorgelegt.