Paroubek fordert Topolanek zur Entschuldigung auf

25-11-2006

Der Parteichef der Sozialdemokraten (CSSD) Jiri Paroubek hat den Premierminister und Parteichef der Bürgerdemokraten (ODS) Mirek Topolanek aufgefordert, sich für die angebliche Erklärung seines Beraters Marek Dalik über die Anwerbung sozialdemokratischer Abgeordneter zu entschuldigen. Den Worten des Leiters der Presseabteilung der Regierungsbehörde, Martin Schmarcz zufolge, soll sich Paroubek mit seiner Aufforderung jedoch eher an die Tageszeitung Mlada fronta Dnes wenden, die über den Fall angeblich falsch informierte. Die Tageszeitung steht jedoch hinter dem veröffentlichten Artikel.