Parkanova: Über die Radaranlage müssen Politiker entscheiden

04-05-2007

Die Entscheidung darüber, ob auf dem Militärgelände Brdy eine US-amerikanische Radaranlage stationiert wird, ist eine Angelegenheit der Politiker, Abgeordneten und Senatoren. Das sagte am Freitag die tschechische Verteidigungsministerin Vlasta Parkanova beim Besuch eines Militärstützpunktes in Jince, der auf dem Militärgelände Brdy liegt. Über die tschechische, europäische und transatlantische Sicherheit können nicht einige Dutzend Menschen im Referendum entscheiden, sagte die Verteidigungsministerin.