Oppositionspolitiker fordern Premier Babiš zum Rücktritt auf

04-12-2019

Politiker konservativer Oppositionsparteien haben Premier Andrej Babiš (Partei Ano) zum Rücktritt aufgefordert. Sie reagierten damit auf die angekündigte Wiederaufnahme polizeilicher Ermittlungen gegen den Regierungschef im Fall „Storchennest“.

Bürgerdemokratenchef Petr Fiala sagte, Babiš sollte die Regierungsgeschäfte so lange an einen anderen Vertreter der Partei Ano übergeben, bis der Fall gelöst sei. Laut dem christdemokratischen Vorsitzenden Marek Výborný würde in jedem zivilisierten Land der Premier unter solchen Umständen zurücktreten. Auch Piratenchef Ivan Bartoš und Vít Rakušan als Vorsitzender der Bürgermeisterpartei Stan forderten Babišs Rücktritt.