Opposition initiiert Parlamentssondersitzung zum Vorgehen der Regierung während der Corona-Pandemie

21-05-2020

Eine Sondersitzung des Abgeordnetenhauses wird für die kommende Woche einberufen. Die Oppositionsabgeordneten fordern, dass dabei das Vorgehen der Regierung während der Coronavirus-Pandemie erörtert wird.

Die Sitzung finden auf Initiative der Piraten und der Bürgerdemokraten (ODS) statt. Die Oppositionsparteien haben für ihren Vorschlag am Donnerstag die nötige Unterstützung gewonnen.