Olympiasieger im Zehnkampf Roman Sebrle wird am Sonntag die tschechische Flagge tragen

28-08-2004

Der Olympiasieger im Zehnkampf Roman Sebrle wird bei dem feierlichen Abschluss der Olympischen Spiele am Sonntag die tschechische Flagge tragen. Der Weltrekordmann Sebrle hat als "König der Athleten" bisher die einzige Goldmedaille für Tschechien gewonnen. Die Leitung der tschechischen Repräsentation hat diesbezüglich auch über Jan Zelezny nachgedacht, der am Samstagabend versuchen wird, seine vierte Olympia-Goldmedaille im Speerwurf zu verteidigen. Abgesehen von dem Ausgang, wird Zelezny am Sonntag am internationalen Olympia-Ausschuss teilnehmen und voll ausgelastet sein, hieß es.