OB Krnáčová: Prag plant keine Verlängerung der Metro zum Flughafen.

24-02-2015

Prag plant keine Verlängerung der Metro zum Václav-Havel-Flughafen. Die Hauptstadt werde den Aufbau einer Eisenbahnverbindung anstreben. Die Oberbürgermeisterin Adriana Krnáčová (Ano) sagte dies am Dienstag bei der Besichtigung der vier neuen Stationen der Metro-Linie A im westlichen Teil der Hauptstadt, die im April in Betrieb genommen werden sollen. Die Verlängerung der U-Bahn würde mehrere zig Milliarden Kronen kosten. Obwohl die Verkehrsverbindung mit dem Flughafen von grundlegender Bedeutung sei, könne sich nicht vorstellen, die Metro weiter auszubauen.

In der Frage, ob eine U-Bahnlinie oder eine Eisenbahnstrecke die Stadt mit dem Václav-Havel-Flughafen verbinden soll, waren sich die Parteien in Prag vor den Kommunalwahlen im Herbst vergangenen Jahres nicht einig. Krnáčová selbst hatte damals eine Verlängerung der U-Bahn unterstützt.