Nutzfahrzeug-Hersteller Tatra bekommt neuen Eigentümer

27-07-2006

Die US-amerikanische Gesellschaft Terex Corp. hat den Verkauf des Nutzfahrzeug-Herstellers Tatra im mährischen Koprivnice an eine Gruppe amerikanischer und tschechischer Investoren vereinbart. Dies gab am Donnerstag die Unternehmensführung bekannt. Die neuen Inhaber hätten langfristige Pläne mit Tatra, hieß es zugleich. Geplant sei der Ausbau der Produktion von Tatra-LKWs wie auch die Ausdehnung der Absatzmärkte. Die Tatra-Werke standen nach dem Wegbrechen der östlichen Märkte nach 1990 wiederholt vor der Pleite. Die bereits im Vorjahr verzeichnete Aufschwung des Unternehmens wird auch in diesem Jahr durch wachsende Produktion bestätigt.