NATO-Übung in Tschechien

11-06-2004

In Südböhmen hat am Freitag das Manöver von Logistikeinheiten der NATO mit dem Namen "Collective Effort 2004" begonnen. Es handelt sich hierbei um die größte Militärübung der Nordatlantischen Allianz in diesem jahr, an der auch die Tschechische Armee teilnimmt, und gleichzeitig um die einzige auf tschechischem Gebiet in 2004. Ihre Fähigkeiten stellen insgesamt 670 Soldaten auf die Probe, die neun Armeen angehören. Bei der Übung sind Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, die Neiderlande, Norwegen, Polen, Ungarn und die Tschechische Republik vertreten.