Nationalbank beschließt keine Änderungen am Leitzins

Die tschechische Nationalbank hat den Leitzins erneut nicht verändert. Der sogenannte Bankenrat entschied, beim Wert von 1,75 Prozent zu bleiben. Dies teilte eine Sprecherin der Nationalbank am Donnerstag mit.

Im vergangenen Jahr war der Leitzins fünf Mal erhöht worden. Zuletzt geschah dies Anfang November, als er um einen Viertelprozentpunkt angehoben wurde.