Museum in Brünn erinnert an Erfinder der Blindenschrift

Das Museum für Technik in Brno / Brünn will einen Raphigraphen ausstellen, den es unlängst aus der Schweiz geschenkt bekommen hat. Angeblich soll das Gerät der Erfinder der Blindenschrift Louis Braille angeblich benutzt haben. Der Raphigraph wird in einer Ausstellung anlässlich von Brailles 210. Geburtstags gezeigt.

Die Ausstellung über Louis Braille ist im Brünner Museum für Technik bis 25. Februar zu sehen.