Meteorologen warnen vor extremer Eisglätte

Die Meteorologen warnen vor extremer Eisglätte im östlichen Teil Tschechiens. Die Warnung betrifft die Kreise Pardubice, Olomouc / Olmütz, Südmähren und Vysočina.

Wer nicht unbedingt unterwegs sein muss, sollte bei Eisglätte zu Hause bleiben. Die Warnung gilt seit Sonntag 18 Uhr bis Montagmittag. Glatteis kann sich auch in anderen Regionen Tschechiens bilden, es wir aber nicht so gefährlich sein. Die Warnung veröffentlichte das Tschechische Hydrometeorologische Institut am Sonntagmittag.