Meteorologen: Sommer dieses Jahres der wärmste seit 1961

Der diesjährige Sommer war zusammen mit dem des Jahres 2003 der wärmste seit 1961 in Tschechien. Vor 57 Jahren haben die Meteorologen hierzulande mit ihren regelmäßigen Wetteraufzeichnungen begonnen.

Die durchschnittliche Temperatur für Juni, Juli und August lag in diesem Jahr bei 19,3 Grad Celsius. Das waren 2,3 Grad mehr als der Durchschnittswert zwischen 1981 und 2010. Dieser Wert wurde auch vor 15 Jahren erreicht.