Medien: Einladung an prorussische Krim-Aktivisten zum Nationalfeiertag

31-10-2019

Zu den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag auf der Prager Burg am Montag waren auch Vertreter der prorussischen Krimtataren-Gruppe Kyrym birligi (Einheit der Krim) eingeladen. Dies schrieb das Nachrichtenportal Deník N am Mittwoch. Die Gruppe schrieb später auf ihrer Facebook-Seite, dass Tschechiens Staatspräsident Miloš Zeman die Krim als Teil Russlands anerkennen wollte.

Der Sprecher des Präsidenten wollte den Bericht von Deník N weder bestätigen noch dementieren. Sowohl die ukrainische Botschaft in Prag als auch das tschechische Außenministerium kritisierten die mutmaßliche Anwesenheit der Aktivisten auf der Prager Burg.