Marionetten-Vater Spejbl feiert 100. Geburtstag

17-08-2019

Die bekannte Marionette von Spejbl feiert in diesem Jahr den 100. Geburtstag. Das Spejbl-und-Hurvínek-Theater in Prag plant zu diesem Anlass eine Ausstellung mit dem Titel SPEJBL 100, die in der Villa Pellé ab November zu sehen sein wird. Zudem sollen zwei neue Stücke, eines für Kinder und eines für Erwachsene, einstudiert werden, wie Darina Miklovičová vom Theater am Samstag mitteilte.

Die Marionette eines Mannes mit hervorstehenden Augen, großen Ohren und Holzschuhen wurde im Jahr 1919 geschaffen. Im Herbst 1920 wurde damit die erste Vorstellung im Marionettentheater von Josef Skupa in Pilsen gespielt. 1926 erschien dann der Sohn Hurvínek zum ersten Mal auf der Bühne.