Kulturminister Staněk will eine Lösung der Regierungskrise nicht blockieren

02-07-2019

Kulturminister Antonín Staněk (Sozialdemokraten) hat sich am Montag mit Premier Andrej Babiš (Ano) getroffen. Er wolle eine vernünftige Lösung der Regierungskrise keinesfalls blockieren, versicherte der Minister den Regierungschef. Er teilte dies der Nachrichtenagentur ČTK am Dienstag mit.

Die Sozialdemokraten haben vom Austausch des Kulturministers den Erhalt der Koalition mit der Partei Ano abhängig gemacht. Präsident Zeman weigert sich aber, den derzeitigen Ressortchef Antonín Staněk (Sozialdemokraten) abzuberufen.

Am Dienstagabend kommen der sozialdemokratische Parteivorsitzende Jan Hamáček, Premier Andrej Babiš und Staatspräsident Miloš Zeman zusammen, um über die weitere Entwicklung in der Regierungskoalition zu sprechen.