Klettern: Ondra erreicht WM-Finale im Schwierigkeitsklettern

15-08-2019

Der tschechische Extremsportler Adam Ondra hat bei der Kletter-WM das Finale im Schwierigkeitsklettern erreicht. Die anderen tschechischen Teilnehmer im sogenannten Lead scheiterten im Halbfinale von Hachioji in Japan.

Ondra kam in der Vorschlussrunde auf Rang vier. Der 26-Jährige verteidigt bei der Weltmeisterschaft die Silbermedaille vom Vorjahr. Keiner der Semifinalisten der aktuellen WM erreichte das Ende der Wand. Am weitesten kam der deutsche Profi Alexander Megos.