Kambodschanischer König kommt am Montag nach Tschechien

17-09-2006

Zu einem offiziellen Besuch der Tschechischen Republik wird am Montag der kambodschanische König Norodom Sihamoni in Prag erwartet. Der 52-jährige Monarch wird während seines einwöchigen Tschechien-Aufenthaltes mit tschechischen Spitzenpolitikern zusammentreffen und außerdem auch eine Vorstellung kambodschanischer und tschechischer Tänzer im Prager Nationaltheater besuchen. Norodom Sihamoni lebte seit seinem 9. Lebensjahr mit den Eltern 13 Jahre in Prag und spricht fließend Tschechisch. Vom Prager Oberbürgermeister Pavel Bem wird er zum Ehrenbürger der tschechischen Hauptstadt gekürt.