Junger Mann stirbt nach Sturz von Kaufhaus-Rolltreppe

25-03-2012

Ein junger Mann wollte auf dem Geländer einer Rolltreppe nach oben klettern, er stürzte zehn Meter in die Tiefe und verletzte sich tödlich. Der Unfall passierte am Samstagabend im Prager Kaufhaus My. Bei seiner Kletteraktion habe der 21-Jährige das Gleichgewicht verloren. Die Aufzeichnungen einer Überwachungskamera ergäben keine Hinweise auf Fremdverschulden, erklärte die Polizei.