Judoka Krpálek ist tschechischer Sportler des Jahres

21-12-2019

Der Judoka Lukáš Krpálek ist tschechischer Sportler des Jahres. Sportjournalisten wählten den Weltmeister in der Klasse über 100 Kilogramm zum zweiten Mal nach 2016 an die Spitze. Zweiter wurde der Basketballspieler Tomáš Satoranský und Dritter der Eishockeyspieler David Pastrňák.

Mit seinem Erfolg bei der Umfrage bleibt der 29-jährige Krpálek der einzige männliche Sportler des Jahres seit 2005. Zwölf Mal entschieden sich die Journalisten hierzulande seitdem für eine Frau.

Beste Mannschaft des Jahres wurde das Nationalteam der Basketballer. Dieses erkämpfte bei der WM in China unter anderem mit Hilfe von Satoranský einen unerwarteten sechsten Platz.