Judo: Weltmeister Krpálek wird Dritter beim Grand Slam in Brasilia

09-10-2019

Der Judoka Lukáš Krpálek hat beim Grand-Slam-Turnier in Brasilia den dritten Platz in der höchsten Gewichtsklasse erkämpft. Beim ersten Turnier nach seinem WM-Triumph im August unterlag der Tscheche erst im Halbfinale gegen den Franzosen Teddy Riner. Im Kampf um Platz drei besiegte Krpálek im Anschluss den Ukrainer Jakiv Chamm.

Turniersieger in dieser Gewichtsklasse wurde wie erwartet der zehnfache Weltmeister Riner. Der Franzose war bei der WM in Tokio nicht gestartet, ist aufgrund seiner Erfolge aber schon jetzt eine Judo-Legende.