Jana Volfova zur Vorsitzenden der neuen Partei "Dustojny zivot" gewählt

01-04-2007

Die ehemalige Parlamentsabgeordnete der Sozialdemokraten, Jana Volfova wurde am Samstag zur Vorsitzenden der neuen Partei "Dustojny zivot" (für ein würdevolles Leben) gewählt. Das meldete die Presseagentur CTK. Zum konstituierenden Parteitag im mährischen Jihlava / Iglau reisten rund 160 Delegierte und Gäste an. Der Parteiname geht auf den ehemaligen Premier Milos Zeman zurück, der erst kürzlich aus der sozialdemokratischen CSSD ausgetreten ist. Eine Mitgliedschaft in der neuen Partei hat er gegenüber den Medien allerdings abgelehnt. Volfova war die einzige Kandidatin für den Posten der Parteivorsitzenden.