Innenminister fordert zwei neue Hubschrauber für Polizei

Die tschechische Polizei braucht neue Hubschrauber. Dies teilte Innenminister Jan Hamáček (Sozialdemokraten) am Montag vor Journalisten in Prag mit. Er wolle der Regierung möglichst bald vorschlagen, zwei Maschinen anzukaufen. Diese seien nötig, um das ganze Team der Einheit für die Terrorismusbekämpfung an Ort des Einsatzes befördern zu können, sagte Hamáček. Mit der jetzigen Ausstattung ist dies laut ihm nicht möglich.

Wie der Innenminister weiter informierte, plane er nicht, die erste Stufe der Terrorgefahr aufzuheben. Diese gilt in Tschechien seit dem Frühling 2016.