Industrieproduktion wächst langsamer

Nach den guten Zahlen vom Oktober, hat die tschechische Industrieproduktion im November einen Dämpfer erhalten. Insgesamt wuchs sie im Jahresvergleich nur noch um 4,8 Prozent, im Oktober waren es noch 6,7 Prozent. Die Zahlen gab das Statistikamt am Dienstag bekannt.

Am meisten trug weiterhin die Automobilindustrie zum Wachstum bei, wie das Tschechische Statistikamt mitteilte.