In Tschechien treten 39 Subjekte bei den Europawahlen an

06-04-2019

Bei den Europawahlen im Mai treten in Tschechien insgesamt 39 Subjekte an. Die Zahlen gab das Innenministerium am Freitag bekannt. Insgesamt ist das eine Partei mehr als beim vergangenen Urnengang vor fünf Jahren. Das Innenminsiterium musste dabei eine Partei von der Wahl ausschließen, da diese die Staatsbürgerschaft ihrer Kandidaten nicht nachweisen konnte.

In Tschechien finden die Europawahlen am 24. und 25. Mai statt. Wegen des Brexits soll das neue Europaparlament nur noch insgesamt 705 Sitze haben anstatt derzeit 751. Tschechien kommen dabei 21 Sitze zu.