In Tschechien startet Festival der Museumsnächte

18-05-2007

In Tschechien hat am Freitag das "Festival der Museumsnächte" begonnen. Bis zum 16. Juni werden über 120 Museen und Galerien in insgesamt 85 Städten verschiedene Programme anbieten. Am Freitag wurde der internationale Tag der Museen begangen. Auch aus diesem Anlass haben die ersten 22 Veranstalter mit ihrem Programm begonnen. "Der Tag der offenen Türen" findet zum Beispiel im Prager Kunstgewerbemuseum statt, die Galerie der Hauptstadt Prag öffnet bei dieser Gelegenheit die unterirdischen Räumlichkeiten unter dem mittelalterlichen Haus "Zur Steinernen Glocke" am Altstädter Ring.