In Prag beginnt Festival australischer Filme

02-11-2019

Mit dem Film „Ladies in Black“ von Bruce Beresford wurde am Freitag im Prager Kono Lucerna das Festival australischer und neuseeländischer Filme - das Aussie und Kiwi Film Fest - eröffnet. Das Hauptthema des Festivals ist die Freiheit. Die Filmvorstellungen finden neben dem Kino Lucerna auch in den Kinos Atlas und Ponrepo statt. Die Filme werden durch Debatten und Ausstellungen ergänzt.

Im Café Lucerna ist beispielsweise eine Fotoausstellung mit dem Titel „Havel auf Neuseeland“ zu sehen. Gezeigt werden Fotografien von Jiří Jírů von Präsident Havels Reise durch die Pazifik-Länder im Jahre 1995. Das Aussie und Kiwi Film Fest findet in Prag bis 6. November statt.