Hyundai bestätigt Zeitplan für die Errichtung des Autowerks in Nosovice

16-05-2006

Der südkoreanische Pkw-Hersteller Hyundai hat am Dienstag nach den Angaben des tschechischen Ministeriums für Industrie und Handel seinen Zeitplan für den Bau des neuen Autowerks im nordmährischen Nosovice bestätigt. Danach sind der Baubeginn für September dieses Jahres und die Fertigstellung der Produktionsstätte für das Jahr 2008 geplant. Der Vertrag über den Bau soll am Donnerstag dieser Woche in Seoul unterschrieben werden. Die tschechische Seite wird Industrie- und Handelsminister Milan Urban vertreten, der an diesem Mittwoch nach Südkorea reist. Bereits am Dienstag flog eine Delegation des nordmährischen Landkreises, geleitet vom Vorsitzenden der Regionalregierung Josef Tosenovsky, über Frankfurt nach Seoul ab.