Hermannová und Nausch Sluková sind Europas Beach-Königinnen

03-11-2018

Barbora Hermannová und Markéta Nausch Sluková wurden zu Europas Königinnen im Beachvolleyball gekürt. Sie nahmen die Auszeichnung der Confédération Européenne de Volleyball (CEV) bei der European Volleyball Gala am Freitag in Budapest entgegen.

Die Tschechinnen haben in diesem Jahr ihre bisher beste Saison gefeiert. Das Duo gewann die Turniere in Ostrava / Ostrau und Wien, holte bei der Europameisterschaft Bronze und erreichte zum Abschluss der Welttour, beim Turnier in Hamburg, das Finale. Im FIVB-Ranking belegt es aktuell den dritten Platz.