Herbstbuchmesse in Havlíčkův Brod eröffnet

Über 170 Aussteller werden sich auf der internationalen Herbstbuchmesse präsentieren, die am Freitag in Havlíčkův Brod / Deutschbrod eröffnet wird. Die zweitägige Messe findet bereits zum 28. Male statt. An ihr nehmen mehrere ausländische Autoren wie auch prominente Gäste aus Tschechien teil. Zu ihnen gehören die deutsche Schriftstellerin Sabine Dittrich, der österreichische Autor Josef Haslinger oder die zwei Stars aus dem Gastgeberland, Schriftsteller Ivan Kraus und Filmregisseur Zdeněk Svěrák.

Die diesjährige Herbstbuchmesse steht unter dem Motto: „Století samoty – sto let od rozpadu Rakouska Uherska“ (zu Deutsch: Das Jahrhundert der Einsamkeit – 100 Jahre seit dem Zerfall Österreich-Ungarns).