Heilige Drei Könige ziehen durch Prag

05-01-2020

Am Sonntag findet der traditionelle Dreikönigszug durch Prag statt. Dabei ziehen zahlreiche Freiwillige in Kostümen der drei Weisen aus dem Morgenland mitsamt Kamelen durch die historische Altstadt. Ziel ist der Altstädter Ring, wo die „Böhmische Weihnachtsmesse“ von Jan Jakub Ryba erklingt.

Der Dreikönigszug soll auf das Ende der Weihnachtszeit und die laufende Dreikönigssammlung der Caritas erinnern. Diese dauert noch bis 14. Januar. Daran beteiligen sich rund 70.000 Freiwillige, und im vergangenen Jahr sind bei der Spendenaktion 122,3 Millionen Kronen (4,8 Millionen Euro) zusammengekommen.