Hälfte der Schulen will sich an Streik beteiligen

04-11-2019 aktualisiert

Die Führung der tschechischen Lehrerkammer unterstützt den Streik, den die Schulgewerkschaften für Mittwoch, den 6.November, ausgerufen haben. Sie besteht zudem darauf, dass die Löhne im Schulwesen nächstes Jahr um 15 Prozent aufgestockt werden. Der Arbeitskampf wird jedoch nicht vom Verband der Rektoren der Gymnasien unterstützt.

Laut den Organisatoren hat sich derzeit gut die Hälfte der Schulen hierzulande für den Streik angemeldet. Dabei wollen jedoch nicht alle Einrichtungen komplett auf den Unterricht verzichten. Tschechiens Premier Andrej Babiš (Partei Ano) bezeichnete den Ausstand jedoch wiederholt als „zwecklos“.