Grosses Erntefest in Budweis eröffnet

26-08-2004

Die tschechische Landwirtschaft habe sich gut auf den EU-Beitritt vorbereitet und sehe einer erfolgreichen Jahresbilanz entgegen. Dies sagte am Donnerstag Landwirtschaftsminister Jaroslav Palas anlässlich der Eröffnung der traditionellen Ausstellung Zeme zivitelka/ Die Erde als Ernäherin. Auf dieser internationalen Veranstaltung, die bereits zum 31.Mal im südböhmischen Ceske Budejovice/Budweis stattfindet, stellen sich auf einer Fläche von 25 000 Quadratmetern insgesamt 497 Firmen aus 19 Ländern vor. Zu Beginn der Ausstellung, die bis zum 1.September zugleich auch als ein großes Erntefest abgehalten wird, stellte der Landwirtschaftsminister ein erfolgreiches Ergebnis der diesjährigen Ernte in Aussicht, die um ein ganzes Drittel höher als im Vorjahr sein sollte.