Gesundheitsministerium will Medikamentenmarkt stärker regeln

08-11-2016

Für Tschechien bestimmte Medikamente sollen in Zukunft auch in Tschechien bleiben. Das Gesundheitsministerium plant eine Reihe von gesetzlichen Änderungen, die den Arzneimarkt strenger regeln sollen. Damit will das Ministerium nach eigenen Angaben auf die Unzuverlässigkeit einiger Pharmaunternehmen beim Vertrieb in Tschechien reagieren. Diese sehen das Geschäft in Tschechien wegen zu niedriger Preise jedoch oft als unrentabel an.