Fußball: Tschechien verliert zum Auftakt der Nations League

Die tschechische Fußballnationalmannschaft hat zum Auftakt der Nations League verloren. Sie unterlag am Donnerstagabend in Uherské Hradiště / Ungarisch Hradisch mit 1:2 der Ukraine. Beide Teams spielen zusammen mit der Slowakei in der Gruppe B1.

In der Begegnung konnte Gastgeber Tschechien zwar durch ein frühes Tor von Stürmer Patrik Schick (4. Min.) in Führung gehen. Aber noch vor der Halbzeitpause gelang den Ukrainern der Ausgleich durch einen Treffer des Schalkers Jewhen Konopljanka. In der Nachspielzeit der zweiten Hälfte erzielten die Gäste durch Olexandr Sintschenko sogar noch das Siegtor.