Fußball: Tschechien rückt in Fifa-Weltrangliste nach vorn

14-06-2019

Das tschechische Fußballnationalteam ist in der Fifa-Weltrangliste nach vorn gerückt. Nach den zwei Siegen in der EM-Qualifikation gegen Bulgarien und Montenegro wurde nun Platz 41 erreicht. Das ist die beste Platzierung seit August 2017.

Ganz vorne in dem Ranking liegt Belgien. Am besten war Tschechien in den Jahren 1999 und 2005. Da reichte es jeweils zu einem zweiten Platz hinter Brasilien.