Fußball: Tschechien könnte in Dresden gegen Argentinien spielen

14-01-2019

Der Verhandlungen über ein mögliches Länderspiel des zweimaligen Fußball-Weltmeisters Argentinien in Dresden gegen Tschechien sind weiterhin nicht abgeschlossen. Das bestätigte die Stadion-Projektgesellschaft am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

Der argentinische Verband hatte bereits am Freitag vermeldet, dass die „Albiceleste“ am 26. März in der sächsischen Landeshauptstadt zu einem Testspiel gegen die Tschechen antritt. Daraufhin hatte sich der tschechische Verband auf seiner Homepage zu Wort gemeldet und eine Einigung mit den Argentiniern dementiert. Am späten Sonntagabend twitterte der argentinische Verband erneut die Ansetzung der Partie gegen die Tschechen in Dresden.