Fußball: Tschechien bestreitet WM-Relegation nach 3:0-Sieg gegen Finnland

12-10-2005

Durch einen 3:0-Auswärtssieg am Mittwoch in Helsinki gegen Gastgeber Finnland ist die tschechische Fußball-Nationalmannschaft in der Endabrechnung der europäischen WM-Qualifikationsgruppe 1 auf dem 2. Platz gelandet. Dank dieser Platzierung hat sie nun in der Relegation die Möglichkeit, noch eines der drei europäischen WM-Tickets zu lösen. Dazu treffen die Schützlinge von Auswahltrainer Karel Brückner im November in Hin- und Rückspiel auf einen weiteren europäischen Gruppen-Zweiten. Dieser Gegner wird am Freitag in Zürich ausgelost.