Fußball: Slavia gewinnt Tschechoslowakischen Supercup

07-07-2019

Der Fußballverein Slavia Prag hat den Tschechoslowakischen Supercup gewonnen. Der tschechische Pokalsieger setzte sich am Samstagabend in Trnava mit 3:0 gegen den slowakischen Pokalsieger Spartak Trnava durch. Slavia-Kapitän Tomáš Souček traf dabei zweimal, zunächst in den 40. Minute per Foulelfmeter und dann in der 61. Minute nach einer Ecke. Den Endstand stellte in der 71. Minute dann Josef Hušbauer mit seinem Tor her.

Der Tschechoslowakische Supercup wurde zum zweiten Mal ausgespielt. Den ersten im Jahr 2017 gewann Zlín, damaliger Gegner war Slovan Bratislava.